skialpin

Opener_Diary_welovesnow_clean
The Snow Lodge: 23. November 2017

The Snow Lodge läutet den Wintersport-Saisonstart ein!

Die Ski-Alpin-Saison 2017/18 ist seit wenigen Wochen bereits wieder im Gange und auch die weiteren Wintersportarten feiern bald ihren Auftakt. Zeit also, um auch in die zweite Staffel von „The Snow Lodge“ zu starten. Das Aufgebot neben Moderator Stefan Eggli und Co-Moderator Silvan ...

Entschärfung in Lake Louise

Mehr Sicherheit nach tödlichem Unfall von Poisson

Der internationale Skiverband reagiert in Lake Louise auf den tödlichen Unfall von David Poisson. Unter anderem wird die ohnehin als nicht allzu schwer geltende Abfahrtsstrecke der Männer entschärft.„Normalerweise versuchen wir, eine Abfahrt eher knackiger zu machen. Nun ...

69ede5eb4d8323be3be3fac9421e4f24.jpg
Beat Feuz im Fokus

Die Kindheit, die Werte und die Freizeit des Abfahrtsweltmeister

Beat Feuz ist im alpinen Skisport schon lange ein bekannter und gestandener Athlet. Doch spätestens seit seinem Heim-Weltmeistertitel in der Abfahrt, geniesst er in der Schweiz einen Sonderstatus. In unserer Rubrik ON SPOT spricht der Schangnauer unterandere, über seine Kindheit, seine ...

7e0d28e8196ee23a80007da5396a0af9.jpg
My First: Irene Curtoni

“An mein erstes Date möchte ich mich lieber nicht erinnern…“

Die Ski-Cracks werden bei ''My First'' auf die Probe gestellt und beantworten Fragen zu ''meinem ersten Mal…'' Wann fuhr man das erste Weltcuprennen?  Wie verlief das erste Date oder wo besuchte man sein erstes Konzert? Heute im Test die ...

9896b0ecf70fe8b49074dfd53e0136ea.jpg
Die Schweizerin wird weiterhin vom Pech verfolgt

Speed-Spezialistin Mirena Küng verletzt sich erneut!

Vor kurzem kam Mirena Küng auf die Trainingspiste zurück, nachdem sie sich von einer ihrer zahlreichen Verletzungen erholt hatte. Im Training in Zinal verletzte sich die Appenzellerin am Unterarm und musste in Zürich operiert werden. Das Verletzungspech wird Küng also weiterhin ...

25258ee537117630a60d674df8c5b246.jpg
Mirena Küng auf dem Weg zurück in den Weltcup

“Der Doktor gab mir keine Chance mehr!“

Die Schweizer Skifahrerin Mirena Küng hatte in ihrer Karriere immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen und verpasste dadurch einige Saisons. Seit ihrem Weltcup-Debüt im Jahr 2011 kommt die Appenzellerin lediglich auf 43 Rennen. Ihr grosses Potenzial konnte sie noch nicht ...

Italienerin mit Kreuzbandriss

Elena Curtoni fällt monatelang aus

Die italienische Speed-Spezialistin Elena Curtoni zieht sich im Training in Copper Mountain, Colorado, einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu.Die 26-Jährige dürfte damit die gesamte Saison inklusive der Olympischen Spiele in Pyeongchang im Februar verpassen. Curtoni stand in ihrer ...

0616970c70a2a8a7f4cbbc0ebe83b857.jpg
Viletta: ''Ich bin auf einem guten Weg, brauche aber noch ein paar Tage''

Schweizer Speedcracks mitten in der Vorbereitung für Lake Louise

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Carlo Janka setzen wir unsere Hoffnungen vor allem in Beat Feuz, Patrick Küng und Sandro Viletta. Von Letzterem sind allerdings nach dessen schwerer Verletzung noch keine Wunderdinge zu erwarten. Wir sind gespannt und hoffen auf ein positives, ...

a96973e8c0e3dcb8589787468a4acbf9.jpg
Riesenslalom-Spezialist verletzt sich im Training

Gino Caviezel mit Schlüsselbeinbruch etwa sechs Wochen out

Das Swiss-Ski-Team beklagt einen weiteren verletzten Fahrer. Gino Caviezel bricht sich bei einem Sturz im Training in Zinal das linke Schlüsselbein und zieht sich eine Hirnerschütterung zu.Der 25-jährige Bündner Riesenslalom-Spezialist wurde bereits am Schlüsselbein ...

''Dem Team geht es den Umständen entsprechend gut''

Ski Alpin Speed Gruppe wechselt Trainingsumgebung

Am Tag nach dem tragischen Unfalltod von David Poisson während dem Training in Nakiska (CAN) haben Cheftrainer Tom Stauffer und die Betreuercrew gemeinsam mit der Speed Gruppe (WC1A) entschieden, bereits heute Dienstag – zwei Tage früher als geplant – einen Wechsel des ...

Schweizer Abfahrtsteam ist unmittelbar zugegen

David Poisson: Ski verloren und gegen Baum geprallt

Beim tödlichen Trainingsunfall von David Poisson, der in Kanada mit hohem Tempo in einen Baum prallte, ist das Schweizer Abfahrtsteam unmittelbar zugegen.Wie Swiss-Ski mitteilte, trainierten Beat Feuz, Patrick Küng, Mauro Caviezel, Marc Gisin und Gilles Roulin zum Zeitpunkt des ...

Training auf der selben Piste

Schweizer Abfahrtsteam war bei Poisson-Sturz dabei

Am Montagabend erreichte die Medienlandschaft die traurige Meldung, dass der französische Abfahrtsspezialist David Poisson bei einem Trainings-Unfall in Kanada ums Leben kam. Auch das Schweizer Abfahrts-Team der Herren war zu diesem Zeitpunkt auf der Piste von Nakiska beim Training und ...

470b712c43ebfe350c585048a667e013.jpg
David Poisson ist in Kanada ums Leben gekommen

Französischer Skifahrer nach Trainingssturz gestorben

Der Speedspezialist David Poisson ist bei einem Sturz im Training des französischen Abfahrtsteams im kanadischen Skigebiet Nakiska ums Leben gekommen. Das teilte der Skiverband aus Frankreich mit. Über die näheren Einzelheiten des Unfalls wurde zunächst nichts bekannt.Das ...

7bc79fa6936d9b1ef8822edec0475df7.jpg
David Poisson ist in Kanada ums Leben gekommen

Französischer Skifahrer nach Trainingssturz gestorben

Der französische Speedspezialist David Poisson ist bei einem Sturz im Training des französischen Abfahrtsteams im kanadischen Skigebiet Nakiska ums Leben gekommen. Das teilte der Skiverband aus Frankreich mit. Über die näheren Einzelheiten des Unfalls wurde zunächst nichts ...

9bf0f2ce5bf5aeb508de0e670a6ea49d.jpg
Der Speedspezialist kehrt nach einem Kreuzbandriss in den Weltcup zurück

Viletta: “Will zuerst einmal gesund bleiben“

Das letztjährige Saisonhighlight, mit der Heim-WM in St.Moritz, verpasst der Bündner Speedspezialist Sandro Viletta aufgrund eines Kreuzbandrisses. Nun kehrt er in diesem Winter in den Weltcup zurück und will in erster Linie einmal fit bleiben. Trotzdem gehören auch die ...

597c20476c92ec1d23652a3f1afbeeb7.jpg
Vier Top Ten-Plätze bei Neureuther-Sieg

Wahnsinns Teamleistung der Schweizer!

Der Walliser Daniel Yule und der Berner Luca Aerni, die nach dem ersten Lauf auf den Rängen 11 und 13 gelegen hatten, klassierten sich zeitgleich als Vierte. Zu einem Platz auf dem Podest fehlten dem Duo 9 Hundertstel. Der Sieg ging an den Deutschen Felix Neureuther, der sich mit 37 ...

16694cae7eb2f92c45de23d2b61e79d4.jpg
Dave Ryding vor der Slalom-Prominenz

Schmidiger fährt auf Rang 6!

Der Brite Dave Ryding liegt in Levi im ersten Weltcup-Slalom des Winters, zugleich dem ersten Saisonrennen der Männer, überraschend in Führung.Der knapp 31-jährige Brite setzte sich mit Startnummer 9 vor ein prominentes Trio. Der deutsche WM-Dritte Felix Neureuther folgt mit ...

69c7a079eae803ee784f9351b886b1bd.jpg
Petra Vlhova stoppt Mikaela Shiffrin in Levi

Meillard glänzt im zweiten Lauf – Holdener auf dem Podest

Wendy Holdener fährt im ersten Weltcup-Slalom der Saison auf das Podest. Die Schwyzerin klassiert sich in Levi im 3. Rang, nachdem sie im Finaldurchgang einen Platz gutgemacht hat. Zum nun schon elften Mal klassierte sich Wendy Holdener in einem Weltcup-Slalom in den Top 3. Auf den ersten ...

b6dba46821016f39fd433bd2c7df1d00.jpg
Holdener mit grossem Rückstand auf viertem Zwischenrang

Mikaela Shiffrin führt in Levi nach dem ersten Lauf

Nichts Neues im Slalom-Weltcup: Auch im finnischen Levi, im ersten Rennen der neuen Saison, übernahm Mikaela Shiffrin bereits wieder das Kommando. Die Amerikanerin führt bei Halbzeit. Allerdings liegt die Olympiasiegerin und dreifache Weltmeisterin nur 21 Hundertstel vor Petra Vlhova. ...

Hirschers Trainer dämpft die Erwartungen

“Man muss den Ball flach halten“

Für Marcel Hirschers Trainer ist das Antreten des österreichischen Skistars am Sonntag im Weltcup-Slalom von Levi bereits als Erfolg zu werten.„Ich sehe es positiv, dass es der Fuss erlaubt, dass wir hier stehen. Natürlich will er das Beste geben, aber was herauskommt ist ...

×