biathlon

''Bin einfach nur mega happy mit dem Rennen''

Elisa Gasparin schafft mit 8. Rang Bestergebnis im Weltcup

Elisa Gasparin, die mittlere der drei Gasparin-Schwestern, überzeugt beim Sprint der Biathletinnen im italienischen Antholz mit ihrer ersten Top-Ten-Klassierung im Weltcup.Die Olympia-Achte von Sotschi in dieser Disziplin kam ohne Strafrunde durch und egalisierte mit dem 8. Rang ihr bestes ...

Dritter Top-10-Platz in dieser Saison

Selina Gasparin in Ruhpolding Achte

Selina Gasparin beendet das Massenstartrennen über 12,5 km beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding im 8. Rang. Es ist dies ihr dritter Top-10-Platz in dieser Saison.Gasparin erlebte ein Auf und Ab. Nach dem ersten Schiessen war sie im 25. Zwischenrang klassiert gewesen, ehe sie nach 10 km bis ...

Beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding

Platz 13 für Schweizer Männer-Staffel

Die Schweizer Männer-Staffel belegt beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding ohne Benjamin Weger den 13. Rang. Der Berner Joscha Burkhalter feiert dabei sein Weltcup-Debüt.Dass es für die Schweizer Equipe in Bayern nicht so weit nach vorne reichen würde wie bei den ersten beiden ...

Italienerin Wierer feiert vierten Weltcupsieg

Elisa Gasparin als einzige Schweizerin in den Punkten

Die Schweizer Biathletin Elisa Gasparin schafft mit einem 25. Platz im Einzelwettkampf über 15 km in Ruhpolding die Olympiaqualifikation als Einzelläuferin.Die erste Hälfte der geforderten Norm hatte sie mit einem Podestplatz im zweitklassigen IBU-Cup erbracht. Die mittlere der ...

Fourcade wieder nicht zu schlagen

Wiestner erstmals in dieser Saison in den Top 30

Der Schweizer Biathlet Serafin Wiestner schafft im Einzelrennen über 20 km in Ruhpolding erstmals in diesem Winter einen Top-30-Platz im Weltcup.Der 27-jährige Bündner lief mit zwei Strafminuten auf den 28. Platz – und damit so gut wie seit letztem März in der Verfolgung ...

Schweden siegen in Oberhof

Schweizer Männer-Staffel im Nebel auf Rang 7

Die Schweizer Männer-Staffel belegt beim Biathlon-Weltcup in Oberhof den 7. Rang. Der Wettkampf wird bei Bedingungen hart an der Grenze der Regularität ausgetragen.Die Swiss-Ski-Equipe mit Startläufer Serafin Wiestner, Benjamin Weger, Jeremy Finello und Schlussläufer Mario ...

Enttäuschung für das Schweizer Frauen-Team

Selina Gasparin mit drei Strafrunden im Staffel-Rennen

Die Schweizer Frauen-Equipe schneidet beim Staffel-Rennen in Oberhof enttäuschend ab. Die Chance auf eine Top-Platzierung vergibt die Teamleaderin Selina Gasparin.Mitte Dezember in Hochfilzen hatten die Schweizer Biathletinnen im ersten Staffel-Rennen dieser Weltcup-Saison ein Ausrufezeichen ...

Schweizerinnen überzeugen im Biathlon

Gasparin-Schwestern in den Punkterängen

Selina und Elisa Gasparin stossen beim Weltcup-Verfolgungsrennen der Biathletinnen in Oberhof in die Punkteränge vor. Anastasiya Kuzmina erringt derweil einen ungefährdeten Sieg.Die Schweizer Teamleaderin Selina Gasparin machte beim zweiten Wettkampf in Thüringen 16 Ränge gut ...

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof

Vierter Top-Ten-Platz von Weger

Benjamin Weger lief beim Biathlon-Weltcup in Oberhof im 10-km-Sprint zum vierten Mal in dieser Saison in die Top Ten. Nach einem Fehler im Liegendschiessen kam der Oberwalliser mit 48,9 Sekunden Rückstand auf den fehlerfreien Sieger Martin Fourcade auf den 8. Platz.Jeremy Finello holte als ...

Beim Weltcup in Le Grand-Bornand

Vierter Platz von Selina Gasparin

Die Schweizer Biathletin Selina Gasparin läuft beim Weltcup in Le Grand-Bornand bei Annecy nach dem 6. Platz am Freitag im Sprint in der Verfolgung auf den 4. Platz nach vorne.Beim stimmungsvollen Wettkampf mit tausenden von Zuschauern in der Nähe von Annecy vergab die Olympia-Zweite ...

Schweizerin mit Top-Resultat

Vierter Platz von Selina Gasparin

Die Schweizer Biathletin Selina Gasparin läuft beim Weltcup in Le Grand-Bornand bei Annecy nach dem 6. Platz am Freitag im Sprint in der Verfolgung auf den 4. Platz nach vorne.Den Podestplatz vergab sie mit zwei Schiessfehlern. Besser war die Olympia-Zweite von 2014 im Einzelrennen in diesem ...

Erster Top-10-Platz in diesem Winter

6. Rang im Sprint für Selina Gasparin

Selina Gasparin überzeugt beim Sprint in Le Grand-Bornand mit dem 6. Rang im Sprint.Die Bündnerin, 2013 Weltcupsiegerin in der französischen Destination, stiess erstmals in diesem Winter unter die ersten zehn vor. Der Schweizerin gelang ein Spitzenresultat, obwohl sie liegend eine ...

Jeremy Finello erstmals mit Weltcup-Punkten

Weger vergibt Spitzenplatz beim Stehendschiessen

Der Schweizer Biathlet Benjamin Weger kann beim Weltcup in Hochfilzen seine gute Ausgangslage nach dem Sprint nicht nutzen.Mit sechs Strafrunden nach Schiessfehlern fiel der Oberwalliser vom 7. auf den 22. Platz zurück. Der zweite Schweizer Jeremy Finello verbesserte sich nach drei Fehlern ...

Fourcade nur auf Rang 3

Weger vergibt Spitzenplatz beim Stehendschiessen

Der Schweizer Biathlet Benjamin Weger kann beim Weltcup in Hochfilzen seine gute Ausgangslage nach dem Sprint nicht nutzen.Mit sechs Strafrunden nach Schiessfehlern fiel der Oberwalliser vom 7. auf den 22. Platz zurück. Der zweite Schweizer Jeremy Finello verbesserte sich nach drei Fehlern ...

Zweite Top-25 Klassierung reicht

Selina Gasparin für Olympia qualifiziert

Beim Weltcup-Sprint in Hochfilzen schafft Selina Gasparin mit Platz 21 die erforderliche zweite Top-25-Klassierung für die Olympia-Qualifikation.Ein besseres Ergebnis verpasste die Olympia-Silbermedaillengewinnerin von Sotschi im Einzel mit zwei Fehlern im Stehendschiessen. Schuld waren ...

Guter Siebter Rang für den Biathleten

Starker Sprint von Benjamin Weger

Beim Sprint in Hochfilzen gelingt dem Schweizer Biathleten Benjamin Weger schon der zweite Top-Ten-Platz in dieser Saison.Mit einem Fehler im Liegendschiessen lief der 28-jährige Oberwalliser wie im Einzelrennen in Östersund auf den 7. Platz. Er verschaffte sich damit auch eine ...

Fourcade holt sich den Sieg

Dolder und Weger vergeben die Top Ten ganz am Schluss

Mario Dolder und Benjamin Weger, auf den Positionen 6 und 18 zur Verfolgung in Östersund gestartet, vergeben beim vierten und letzten Schiessen die mögliche Top-Ten-Klassierung.Weger kam als Achter zum letzten Mal in den Schiessstand. Der Walliser, in den letzten Wettkämpfen sehr ...

Schweizer lösen Olympia-Ticket gleich reihenweise

Dolder überzeugt im Sprint mit einem 6. Rang

Die Schweizer Biathleten lösen im schwedischen Östersund das Olympia-Ticket gleich reihenweise. Am Samstag qualifiziert sich Mario Dolder mit einem 6. Rang im Sprint für Pyeongchang.Zuvor hatten bereits die Mixed-Staffel (9.), Benjamin Weger (7.) und Lena Häcki (11.) definitiv ...

Olympia-Selektionskriterien im Vordergrund

Biathleten steigen mit Einzelrennen in die Saison

Die Schweizer Equipe löste am Sonntag beim Prolog des Biathlon-Weltcups in Östersund das Olympia-Ticket für die Mixed-Staffel. Ab Mittwoch gilt es nun, auch die Einzelselektionen klarzumachen.„Das Team hatte es auf die Reihe gebracht, das nimmt uns viel Druck weg“, ...

Platz 9 in Östersund

Olympia-Ticket für Schweizer Mixed-Staffel

Dem Schweizer Biathlon-Team gelingt im schwedischen Östersund ein Weltcup-Auftakt nach Mass.In der Mixed-Staffel lösten Lena Häcki, Selina Gasparin, Jeremy Finello und Benjamin Weger mit dem 9. Rang das Olympia-Ticket in dieser Disziplin. Swiss Olympic verlangt eine ...

×