tennis

78f1c840ce19106cc14ce0470f182e44.jpg
Rumänin hat das Nachsehen gegen Pliskova

Weltranglisten-Erste Halep in Madrid ausgeschieden

Die Weltranglisten-Erste Simona Halep scheidet in Madrid in den Viertelfinals aus.Die Rumänin, die das WTA-Premier-Turnier in der spanischen Hauptstadt in den letzten zwei Jahren gewonnen hatte, unterlag der Tschechin Karolina Pliskova, der Nummer 6 im Ranking, 4:6, 3:6. Trotz der Niederlage ...

Novak Djokovic vs. Kyle Edmund 3:6, 6:2, 3:6

Djokovics Baisse geht gegen Briten weiter

Novak Djokovic (ATP 12) muss am Masters-1000-Turnier in Madrid einen nächsten Dämpfer wegstecken. Der 30-jährige Serbe unterliegt in der 2. Runde dem Briten Kyle Edmund (ATP 22) 3:6, 6:2, 3:6.Djokovic konnte nach dem viel versprechenden Erfolg gegen den Japaner Kei Nishikori (ATP ...

Sechs Top-Ten-Spieler und zahlreiche Rückkehrer

Ein Topfeld startet in Queen’s zur Rasensaison

Das Wimbledon-Vorbereitungsturnier in Queen's (18. bis 24. Juni) meldet seine beste Besetzung aller Zeiten.Neben dem Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal sind fünf weitere Spieler aus den Top Ten für das Rasenturnier gemeldet, nämlich Grigor Dimitrov (ATP 4), Marin Cilic (ATP ...

Zweisatz-Sieg gegen den Kei Nishikori

Novak Djokovic überspringt die erste Hürde

Die Form der langjährigen Weltnummer 1 Novak Djokovic zeigt wieder aufwärts. In der 1. Runde des Masters-1000-Turniers in Madrid gewinnt der Serbe 7:5, 6:4 gegen den Japaner Kei Nishikori.Der 30-jährige Novak Djokovic zeigte sich gegen Kei Nishikori vor allem nervenstark und nahm ...

c5c3f390fae42558deec425b79f56298.jpg
Schweizerin will nach Verletzung nichts riskieren

Forfait von Bacsinszky für Madrid und Rom

Die an der Wade angeschlagene Timea Bacsinszky (WTA 46) will im Hinblick auf eine Teilnahme am French Open in Paris (21. Mai bis 10. Juni) nichts riskieren.Die 28-jährige Waadtländerin erklärt Forfait für die kommenden Sandplatzturniere in Madrid und Rom. Bacsinszky war ...

809f2436b4915d88071ced947ed56406.jpg
Erstmals nach fünf Jahren

Wawrinka spielt am Swiss Open in Gstaad

Stan Wawrinka wird im Sommer erstmals nach fünf Jahren wieder am J. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad antreten. Sein Comeback will der derzeit verletzte Waadtländer übernächste Woche in Rom geben.Als Stan Wawrinka 2013 das letzte Mal in Gstaad antrat, war er noch kein ...

6f53c3a5a0cb240a16f65c2e63cd4e73.jpg
Aus gesundheitlichen Gründen

Wawrinka verzichtet auch auf den Start in Madrid

Das Comeback von Stan Wawrinka verzögert sich weiter. Der 33-jährige Waadtländer hat seine Teilnahme am Masters-1000-Turnier in Madrid von nächster Woche aus gesundheitlichen Gründen abgesagt.Seit seinen Knieoperationen im letzten Sommer bestritt Wawrinka erst sieben ...

Der Maestro bestätigt die Teilnahme in Stuttgart

Federer kehrt wie erwartet Mitte Juni auf die ATP-Tour zurück

Roger Federer (ATP 2) wird wie erwartet am Rasenturnier in Stuttgart (11. bis 17. Juni) auf die ATP-Tour zurückkehren. Der 20-fache Grand-Slam-Sieger pausiert derzeit.Federer bestätigte seine Teilnahme am Turnier im TC Weissenhof, wo er im letzten Jahr in der Startrunde an Tommy Haas ...

Stefanie Vögele vs. Zhang Shuai mit 4:6, 5:7

Vögele in Startrunde an Zhang gescheitert

Stefanie Vögele und Patty Schnyder scheiden beim WTA-Sandplatz-Turnier in Prag in der Startrunde aus.Die 28-jährige Aargauerin Vögele (WTA 101) unterlag der um 70 Positionen besser klassierten Chinesin Zhang Shuai mit 4:6, 5:7. Vögele, in diesem Jahr in Acapulco im Final und ...

Wieder kein Start für die Waadtländerin

Forfait von Bacsinszky in Rabat

Das WTA-Turnier in Rabat findet ohne Timea Bacsinszky statt. Sie erleidet beim Aufwärmen vor ihrem ersten Turnierspiel eine Wadenverletzung.Die 28-jährige Waadtländerin trat am Dienstagmittag in der marokkanischen Hauptstadt nicht zu ihrer Erstrundenpartie gegen die Amerikanerin ...

6f53c3a5a0cb240a16f65c2e63cd4e73.jpg
Der 33-Jährige plant sein Comeback für das Turnier in Madrid

Stan Wawrinka will wieder angreifen

Nur noch die Nummer 25 ist Stan Wawrinka im Tennis-Ranking. Ein Verlust von 22 Rängen! Und es könnten noch mehr werden – wenn er die Sandsaison nicht erfolgreich bestreitet, könnte der Lausanner gar aus den besten 300 fallen! Was ist los bei „Stan the Man“? Zuletzt ...

Der Romand bereitet sich mit Ex-Coach auf Comeback vor

Magnus Norman wieder bei Wawrinka – wie lange?

Stan Wawrinka und sein Erfolgscoach Magnus Norman sind wieder vereint – zumindest vorübergehend. Der dreifache Grand-Slam-Champion bereitet sich mit dem Schweden auf sein Comeback vor.Ein Bild, das Wawrinka auf Twitter stellte, zeigt Wawrinkas aktuellen Coach Yannick Fattebert in ...

Rafael Nadal vs. Stefanos Tsitsipas 6:2, 6:1

Elfter Titel für Rafael Nadal in Barcelona

Rafael Nadal bleibt die Nummer 1 der Weltrangliste. Der bald 32-jährige Spanier gewinnt am ATP-Turnier in Barcelona dank einem 6:2, 6:1 im Final gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas seinen 11. Titel.Mit seinem elften Sieg bei seiner elften Finalteilnahme in Barcelona baute Nadal seine ...

Spanier auf Sand einfach nicht zu bewzingen

Nadal auch in Barcelona im Final

Rafael Nadal steht auch am ATP-500-Turnier von Barcelona im Final. Dort trifft er auf Stefanos Tsitsipas, der als erster Grieche seit 45 Jahren einen ATP-Final erreicht hat.Nadal bekundete beim 6:4, 6:0 gegen David Goffin (ATP 10) keinerlei Schwierigkeiten und feierte seinen 400. Karriere-Sieg ...

Djokovic - Klizan 2:6, 6:1, 3:6

Djokovic scheitert wieder früh

Novak Djokovic findet auch auf Sand nicht in den Tritt. Am ATP-Turnier in Barcelona unterliegt der Serbe dem Qualifikanten Martin Klizan (ATP 140) in drei Sätzen 2:6, 6:1, 3:6.Nach einem Freilos in der 1. Runde scheiterte Djokovic (ATP 12) in Barcelona bei erster Gelegenheit. Der Serbe, der ...

Nadal - Nishikori 6:3, 6:2

Rafael Nadal in Monte Carlo eine Macht

Rafael Nadal gewinnt zum elften Mal das Masters-1000-Turnier von Monte Carlo. Im Final ist auch Kei Nishikori gegen den Weltranglisten-Ersten chancenlos.6:3, 6:2 setzte sich Nadal gegen den im Ranking auf Platz 36 abgerutschten Japaner Nishikori durch. Er ist damit nach zwei Einsätzen im ...

Frankreich und Deutschland scheiden aus

Tschechien und USA im Fed-Cup-Final

Tschechiens Fed-Cup-Team greift nach dem sechsten Titel in acht Jahren. In Stuttgart setzten sich die Tschechinnen im Halbfinal gegen Deutschland mit 4:1 durch.Petra Kvitova sicherte den Favoritinnen mit einem diskussionslosen 6:2, 6:2 gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste Angelique Kerber den ...

7c11634279da39eeec295c246ed61515.jpg
Joker Patty Schnyder sticht nicht

Schweizer Fed-Cup-Team steigt ab

Die Schweiz steigt im Fed Cup nach drei Jahren aus der Weltgruppe I ab. Das ersatzgeschwächte Team von Captain Heinz Günthardt verlor das Auf-/Abstiegsplayoff in Rumänien mit 1:3. Simona Halep sicherte den favorisierten Rumäninnen im ersten Einzel vom Sonntag den ...

Deutschland im Halbfinal ausgeschieden

Tschechien erster Finalist am Fed Cup

Tschechiens Fed-Cup-Team greift nach dem sechsten Titel in acht Jahren. In Stuttgart setzten sich die Tschechinnen im Halbfinal gegen Deutschland mit 3:1 durch.Petra Kvitova sicherte den Favoritinnen mit einem diskussionslosen 6:2, 6:2 gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste Angelique Kerber den ...

Rochade im Schweizer Fed-Cup-Team

Patty Schnyder ersetzt Timea Bacsinszky im Einzel

Rochade im Schweizer Fed-Cup-Team: Anstelle von Timea Bacsinszky bestreitet Patty Schnyder das 3. Einzel in Rumänien.Die Schweizerinnen stehen nach dem ersten Tag mit dem Rücken zur Wand. Nach den beiden verlorenen Einzeln dürfen sie sich keine weitere Niederlage mehr erlauben, ...

×