olympia

Beschluss sei einstimmig gefallen

Russische Sportler starten unter neutraler Flagge

Russische Sportler werden zu den Olympischen Winterspielen in Südkorea fahren und unter neutraler Flagge starten.Das beschloss erwartungsgemäss die Olympische Versammlung als oberstes Organ der olympischen Bewegung in Russland am Dienstag in Moskau. Der Beschluss sei einstimmig ...

d156444bb71d765d0070d57fbf7f1f07.jpg
Das IOC sperrt Russland für die Spiele und ermöglicht nur neutrale Teilnahme

Welche Folgen hat der russische Ausschluss von Olympia?

Das IOC hat nun endgültig entschieden, dass die russischen Athleten an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang zwar starten dürfen, allerdings nur nachdem sie ein Prüfungsverfahren durchlaufen haben. Zudem nehmen die Russen nur unter olympischer Flagge teil und die ...

An der Stelle von Jean-Philippe Rochat

Stahl neu Präsident des Bewerbungskomitee Sion 2026

Im Organisationskomitee der Schweizer Olympia-Kandidatur „Sion 2026“ kommt es zu einem Wechsel. Jürg Stahl übernimmt per sofort das Präsidentenamt von Jean-Philippe Rochat.Völlig überraschend kommt die neue Besetzung nicht. In den letzten Wochen hatte es in ...

''Die Lage ist ernst und erfordert eine fundierte Analyse''

Kreml reagiert ausweichend auf Olympia-Ausschluss Russlands

Der russische Präsident Wladimir Putin wird sich nach Angaben seines Sprechers Zeit nehmen für eine Antwort auf den Ausschluss Russlands von den Olympischen Winterspielen 2018.„Die Lage ist ernst und erfordert eine fundierte Analyse“, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow in ...

Darunter befinden sich auch Subkow und Legkow

22 von 25 Russen mit Rekurs beim CAS

Laut dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) legen 22 der 25 Russen, die bisher wegen Dopingvergehen bei den Winterspielen 2014 lebenslang von Olympia ausgeschlossen wurden, Rekurs ein.Darunter befinden sich die Olympiasieger Alexander Subkow (Bob), Alexander Legkow (Langlauf) und Alexander ...

''Gutes und mutiges Urteil, das ich so nicht erwartet hätte''

Kamber lobt IOC für Russland-Entscheid

Der Ausschluss Russlands von den Olympischen Spielen löst weltweit Reaktionen aus. Im Interview mit SRF lobt Matthias Kamber, Direktor von Antidoping Schweiz, das IOC für seinen Entscheid.Matthias Kamber, Direktor von Antidoping Schweiz (gegenüber SRF): „Ich finde es ein sehr ...

c1af4377e8760397e90bef5bf1f9036d.jpg
''Beeindruckendes Signal zugunsten des sauberen Sports''

Olympia ohne Russland – Start unter neutraler Flagge möglich

Das IOC hat Russland von den Olympischen Spielen 2018 in Südkorea ausgeschlossen. Dennoch bleibt für russische Athleten eine Hintertür offen.Russische Sportler, die nachweisen können, dass sie sich an einem unabhängigen Testprogramm unterworfen haben, dürfen unter ...

6362744407d8005fdc2738a1ecadbec9.jpg
Wegen Dopingverstössen 2014 in Sotschi

Fünf weitere Russen lebenslang gesperrt

Das IOC disqualifiziert fünf weitere russische Sportler wegen Dopingverstössen an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi und sperrt sie lebenslang für Olympia.Die nun betroffenen Athleten kommen aus den Sportarten Biathlon, Bob und Skeleton. Im Biathlon gehen Russland nach ...

336938315f4032395b300bfa3ab32bbc.jpg
Grosse Zuversicht bei Swiss Olympic

100 Tage vor Olympia-Beginn auf Kurs

100 Tage vor der Eröffnungsfeier blickt Ralph Stöckli, der Chef de Mission von Swiss Olympic, den Winterspielen in Pyeongchang mit grosser Zuversicht entgegen.Viele logistische Herausforderungen konnten mittlerweile gemeistert werden. Die wohl grösste Schweizer Olympia-Delegation ...

4701bbf3c9813ef2870e6182924f3fd7.jpg
100 Tage vor den olympischen Spielen

Die Flamme ist in Südkorea eingetroffen

Zum 100-Tage-Countdown vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) ist die olympische Flamme im Gastgeberland Südkorea eingetroffen.Ein Charterflugzeug mit dem zuvor in Griechenland entzündeten Feuer landete am Mittwoch auf dem Internationalen Flughafen von ...

In Olympia entfacht

Olympisches Feuer für Südkorea brennt

Das olympische Feuer ist entfacht. 108 Tage vor der Eröffnung der Olympischen Winterspielen in Pyeongchang wurde die Flamme traditionell im griechischen Olympia entzündet.Wegen bedeckten Himmels konnte die erste Fackel nicht wie üblich mit Hilfe eines Hohlspiegels und ...

980c21f99c119e51cceff2cf6d79e94b.jpg
Ein gutes Projekt, das jeden Tag noch besser werden soll

Rochat: “Noch sind viele Hürden zu überwinden“

Ein gutes Projekt, das jeden Tag noch besser werden soll – so sieht Swiss-Olympic-Präsident Jürg Stahl die Olympia-Bestrebungen von Sion 2026.„Uns stehen noch viele Hürden bevor“, ist sich Jean-Philippe Rochat, Präsident des Kandidaturkomitees, bei aller ...

980c21f99c119e51cceff2cf6d79e94b.jpg
Bundesrat sagt Ja zur Kandidadur

Rochat: “Noch sind viele Hürden zu überwinden“

...

4bf31a45dbee66a5285443ea0be13233.jpg
Wegen Verdachts auf Stimmenkauf

Olympia-Chef von Rio festgenommen

Waren die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro gekauft? Die Indizien für eine solche Annahme verdichten sich weiter.Der Chef des Organisationskomitees der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro, Carlos Arthur Nuzman, ist wegen des Verdachts des Stimmenkaufs festgenommen worden. Die ...

980c21f99c119e51cceff2cf6d79e94b.jpg
Festnahme erfolgte in seinem Haus im Stadtteil Leblon in Rio

Olympia-Chef von Rio wegen Stimmenkauf festgenommen

Waren die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro gekauft? Die Indizien für eine solche Annahme verdichten sich weiter.Der Chef des Organisationskomitees der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro, Carlos Arthur Nuzman, ist wegen des Verdachts des Stimmenkaufs festgenommen worden. Die ...

de86e3f40f06c810378be9728e5e52ac.jpg
IOC vergibt Sommerspieler

Paris trägt Olympia 2024 aus, Los Angeles 2028

Das IOC traf bei seiner Vollversammlung in Lima erwartungsgemäss einen historischen Entscheid. Erstmals seit fast 100 Jahren werden Olympische Sommerspiele wieder gleichzeitig an zwei Städte vergeben.Die Vollversammlung der IOC-Mitglieder beschloss in der peruanischen Hauptstadt, dass ...

96ea3bd020716605f810f07a4dd05754.jpg
Vergabe war möglicherweise nicht regelkonform

IOC-Präsident Bach spricht über möglichen Rio-Skandal

An der 131. IOC-Session in Lima war wegen der erstmaligen Doppelvergabe von Olympischen Spielen an Paris und Los Angeles eine grosse Feier geplant. Zum Auftakt überwiegen jedoch negative Schlagzeilen.Konkret ging es für IOC-Präsident Thomas Bach zum Auftakt der 131. Session des ...

144f92c04df538aa5914f9f1afab1475.jpg
Verdacht auf Stimmenkauf

Grossrazzia wegen Olympia-Vergabe von Rio 2016

Wegen des Verdachts auf Stimmenkauf vor der Vergabe der Olympischen Sommerspiele 2016 an Rio de Janeiro führt die brasilianische Bundespolizei eine Grossrazzia durch.Im Anwesen von OK-Chef Carlos Arthur Nuzman sowie am Sitz des Comite Rio 2016 wurde Beweismaterial sichergestellt. Der ...

04aff32ba1346999f4c6c388d27626c8.jpg
Olympische Familie freut sich für Paris und Los Angeles

Historische Wiederkehr, Tradition und ein glücklicher Donald Trump

Paris und Los Angeles schliessen olympischen Frieden. Beide Städte werden Gastgeber der Sommerspiele. Das liebe Geld hat geholfen, dass sich die verbliebenen Rivalen um 2024 und 2028 geeinigt haben.Beachvolleyball vor dem Eiffelturm, Basketball unter kalifornischer Sonne am Strand von Venice ...

57c211747cd803c12b610d22409bbad4.jpg
Die andere Stimmung im Olympiapark von Rio

“Der Staat war zuerst korrupt, dann bankrott.“

Über 10'000 Sportler kämpften an den ersten Olympischen Spielen in Südamerika um Medaillen. Ein Jahr später dümpelt der Olympiapark vor sich hin, Rio wird von Gewalt erschüttert.Mario Andrada ist erstaunlich gelassen nach dem bislang härtesten Jahr seines ...

×