motorrad

d0b4c75738ddb51ed2fdf73cd46bccd2.jpg
Tod nach schwerem Velounfall

Ex-Weltmeister Hayden erliegt seinen Verletzungen

Die Motorrad-Welt trauert um Nicky Hayden. Der 35-jährige Amerikaner erliegt fünf Tage nach einem schweren Velounfall in Italien seinen Verletzungen.Am späten Montagnachmittag verloren die betreuenden Ärzte im Maurizio-Bufalini-Spital von Cesena den Kampf um das Leben des ...

a894a8913348676fa919d384b7381d54.jpg
Der Berner verliert als Dritter 5.8 Sekunden auf Sieger Morbidelli

Lüthi in Le Mans erneut auf dem Podest – Aegerter Sechster

Tom Lüthi (3.) holt im fünften Saisonrennen der Moto2-Klasse den vierten Podestplatz. Zum siegreichen WM-Leader Franco Morbidelli fehlen ihm in Le Mans 5,8 Sekunden. Dominique Aegerter wird Sechster.Lüthi durfte im GP von Frankreich wie im Vorjahr von der Pole-Position starten. Und ...

ed081bd9541a9c84dde13d04f871ae74.jpg
Der Berner startet von der Pole-Position ins Rennen

Lüthi: ‚Das ist eine schöne Geschichte‘

Nach dem Regen folgt die Sonne. So wie sich das Wetter in Le Mans vom Freitag zum Samstag bessert, steigert sich auch Tom Lüthi. Der Berner startet am Sonntag von der Pole-Position zum Moto2-Rennen.Der Schulterklopfer von Valentino Rossi nach dem Ende der offiziellen Medienkonferenz mit den ...

b298cf1c4aa039c420c804e3d6d9fab3.jpg
GP von Frankreich

Pole-Position für Lüthi in Le Mans- zweite Startreihe für Aegerter

Tom Lüthi zeigt am Samstag in Le Mans trotz eines Sturzes ein ganz starkes Moto2-Qualifying. Der Berner sichert sich beim GP von Frankreich seine erste Pole-Position seit Ende Oktober in Australien.Insgesamt ist es für Lüthi die zwölfte Pole-Position der Karriere, die siebente ...

df48295e3529665e06918a51700addec.jpg
Motorrad-Talent Franco Morbidelli

Ein Rossi-Freund, der Lüthi fordert

Franco Morbidelli ist wohl Tom Lüthis grösster Rivale im Kampf um den WM-Titel in der Moto2-Klasse. Der 23-Jährige aus Rom ist mit Valentino Rossi befreundet und für seinen ruppigen Fahrstil bekannt.Morbidelli gelang mit drei Siegen in Serie der perfekte Auftakt in die ...

Tarran Mackenzie unterschreibt bei Kiefer Racing

Dominique Aegerter erhält neuen Teamkollegen

Nun steht fest, wer der neue Teamkollege von Dominique Aegerter bei Kiefer Racing in der Moto2-WM ist: Es ist dies der 21-jährige Schotte Tarran Mackenzie.Mackenzie ersetzt ab dem nächsten Rennen am 21. Mai in Le Mans bis Ende Saison den Briten Danny Kent, der vor gut zwei Wochen in ...

b298cf1c4aa039c420c804e3d6d9fab3.jpg
Motorrad: Grand Prix von Spanien

Lüthi profitiert als Achter von Morbidellis Sturz

Der Grand Prix von Spanien verläuft für Tom Lüthi nicht so erfolgreich wie die ersten drei Saisonrennen mit drei Podestplätzen, aber er kann den Rückstand in der WM trotzdem verkürzen.Der 30-jährige Emmentaler fuhr nach 25 Runden in Jerez de la Frontera mit 11,5 ...

Moto2, GP von Jerez de la Frontera

Aegerter stürzt zweimal und wird Trainings-Dritter

Dominique Aegerter startet am Sonntag erstmals seit Assen 2016 wieder aus der ersten Startreihe zu einem Moto2-Rennen.Der 26-jährige Oberaargauer fuhr in Jerez de la Frontera die drittschnellste Zeit. Dabei stürzte der WM-Zehnte, der vor zwei Wochen in Austin Fünfter geworden war, ...

aff6f07eef479de38bf74103cfb7b0e8.jpg
GP von Spanien

Aegerter Zweiter am ersten Trainingstag

Am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Spanien sorgt Dominique Aegerter für das Schweizer Ausrufezeichen und wird Zweiter.Da die Vormittags-Trainings allesamt durch Regen beeinträchtigt worden sind, gingen die Fahrer am Nachmittag auf dem 4,423 km langen Kurs in Jerez de la Frontera ...

1250b0a5bbd29890a09744c0d7f1f523.jpg
Aegerter hat einen neuen Teamkollegen

Federico Fulgini ersetzt Danny Kent in Jerez

Nach dem überraschenden Absprung von Danny Kent hat das Kiefer-Racing-Team von Dominique Aegerter einen Ersatz gefunden. Der 21-jährige Italiener Federico Fuligni steht beim GP von Jerez am Start.Fuligni kommt vorerst allerdings nur beim Grand Prix am 7. Mai im spanischen Jerez zum ...

16d8453404f79491ce4fd42036fa6073.jpg
Grand Prix von Amerika

Schweizer Tag in Austin: Lüthi auf dem Podest – Aegerter 5.

Tom Lüthi feiert im Grand Prix von Amerika einen Jubiläums-Podestplatz: Zum 50. Mal in nun 236 WM-Rennen steht der 30-jährige Schweizer auf dem Podest.Der Vize-Weltmeister wurde in Austin mit 2,633 Sekunden Rückstand Zweiter und stand zum dritten Mal im dritten Saisonrennen ...

Routiniers und Neulinge überzeugen

Moto2: Starke Schweizer im Training

Die drei Schweizer Moto2-Fahrer zeigen im ersten Training zum GP von Amerika in Austin eine starke Leistung und klassieren sich in den Top Ten.Auf seiner 16. und letzten Trainingsrunde verbesserte sich Tom Lüthi noch in den dritten Rang mit nur sechs Hundertstel Rückstand auf die ...

c66bb1e879d15bc046eaa23bf0020418.jpg
THE NEWS CENTER 1ON1: Tom Lüthi Teil 2

“Ein Luxus ist, wenn ich an einem Regentag zuhause sein kann“

Denkt man an den Motorsport in der Schweiz, denkt man automatisch auch an den Motorradrennfahrer Tom Lüthi. Der Emmentaler wurde 2005 in der 125 cm³-Kategorie Weltmeister und ist amtierender Moto2-WM-Zweiter. Der 30-Jährige ist ausgezeichnet in die neue Saison ...

aaf0961271cc109f1ec59303e385543f.jpg
Grand Prix von Argentinien

Aegerter am ersten Trainingstag in Argentinien Zehnter

Von den drei Schweizer Moto2-Fahrern reicht es einzig Dominique Aegerter am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Argentinien knapp in die Top 10.Der Berner, seit dieser Saison auf einem Suter-Motorrad, büsste als Zehnter eine halbe Sekunde auf die Bestzeit von Franco Morbidelli ein. ...

65cf5de0367533947fc51b423b202d16.jpg
THE NEWS CENTER 1ON1: Tom Lüthi Teil 1

“Ich habe gesehen, was es geschlagen hat!“

Denkt man an den Motorsport in der Schweiz, denkt man automatisch auch an den Motorradrennfahrer Tom Lüthi. Der Emmentaler wurde 2005 in der 125 cm³-Kategorie Weltmeister und ist amtierender Moto2-WM-Zweiter. Der 30-Jährige, der mit seinem zweiten Rang in Qatar einen ...

222279ca52038156567507ae5e7ef74b.jpg
Moto2, GP von Katar

Lüthi zum Saisonauftakt auf Rang 2

Tom Lüthi ist zum vierten Mal in Folge mit einem Podestplatz in die WM-Saison gestartet. Beim Saisonauftakt der Moto2-Klasse wird der Emmentaler Zweiter. Mit Dominique Aegerter (11.) und Jesko Raffin (14.) fuhren auch die beiden anderen Schweizer Fahrer in die Punkteränge.Morbidelli ...

1250b0a5bbd29890a09744c0d7f1f523.jpg
Nach 11. Platz in Katar

Grosse Enttäuschung bei Rückkehrer Aegerter

Fast auf den Tag genau ein halbes Jahr nach seinem letzten Grand Prix bestritt Dominique Aegerter wieder ein WM-Rennen. Er nähert sich seinem Topniveau nur langsam an. Enttäuschung lag in der Stimme von Dominique Aegerter nach seinem 11. Platz im Grand Prix von Katar. „Ich bin ...

8da0abf7cbfddc14bc9eb03a40706cc8.jpg
Starke Schweizer im Training der Moto2

Lüthi Vierter, Aegerter knapp dahinter

Im letzten freien Training zum Grand Prix von Katar in Losail hinterliessen die drei Schweizer Moto2-Fahrer einen starken Eindruck. Sie klassierten sich alle in den Top Ten.Tom Lüthi (Kalex) war als Vierter in 2:00,703 der beste Schweizer. Der letztjährige WM-Zweite, der am Donnerstag ...

10591ed79da7501c117aa80ba8880cd4.jpg
Training vor erstem Saisonrennen

Tom Lüthi in Katar trotz Sturz mit Tagesbestzeit

Tom Lüthi ist am ersten Trainingstag zum ersten Saisonrennen in Katar trotz eines Sturzes nicht nur der Schnellste des Schweizer Trios, sondern des ganzen Moto2-Fahrerfelds.Die offiziellen Testfahrten der letzten Wochen waren für Lüthi gemäss eigenen Aussagen ...

c3622d4cdd098977778a237d90d76098.jpg
Der Emmentaler über die neue Saison, die Konlurrenz und Ski-Star Beat Feuz

Tom Lüthi: “Beat zeigte in St. Moritz eine krasse Leistung“

Tom Lüthi steht vor seiner 15. kompletten GP-Saison, der achten in der Moto2-Klasse. „Ich will Weltmeister werden, alles andere wäre gelogen“, so der 30-jährige Berner.Lüthi äussert sich vor dem Saisonauftakt in Katar im Interview mit der Nachrichtenagentur ...

×