Primera Division

1a213460437259fef0f6d834330a3146.jpg
Der Türke will bei den Katalanen bleiben

Arda Turan fühlt sich bei Barcelona wohl

Der türkische Nationalspieler Arda Turan denkt aktuell nicht daran, den FC Barcelona zu verlassen. Trotz zahlreicher Gerüchte um ihn, stellt er nun klar was er will. „Ich möchte meinen Vertrag bei Barcelona erfüllen“, so der Mittelfeldspieler im Gespräch mit ...

Diego Simeone ist sicher seiner Sache nicht sicher

Verliert Atlético Griezmann doch noch?

Atlético-Madrid-Trainer Diego Simeone befürchtet einen vorzeitigen Abgang seines Starstürmers Antoine Griezmann. Seit längerem buhlen die Top-Klubs Europas um die Dienste des Franzosen. Auf die Frage, ob Simeone Angst hätte, Griezmann zu verlieren, antwortete der ...

Im Sommer doch nicht weg

Atletico Madrid: Moya verlängert seinen Vertrag

Torhüter Miguel Angel Moya von Atletico Madrid hat einen neuen Vertrag unterschrieben. Sein altes Arbeitspapier wäre im kommenden Sommer ausgelaufen. „Ich bin sehr glücklich, weil ich da sein kann, wo ich sein möchte“, betonte der Spanier auf der Website des ...

Sevilla-Offensivspieler auf dem Absprung?

Vitolo spricht über mögliches Barça-Engagement

Mit dem FC Sevilla spielte Vitolo bisher eine starke Saison. Momentan steht der Verein aus Andalusien auf dem dritten Tabellenplatz. Durch seine Leistungen hat sich Vitolo damit auf den Zettel vieler grosser Klubs gespielt. Im Gespräch mit der Marca äusserte er sich ...

Ex-Barça-Star Belletti ist sich sicher

“Neymar wird bald der Beste der Welt sein“

Juliano Belletti, ehemaliger Verteidiger des FC Barcelona, glaubt, dass der brasilianische Superstar Neymar schon bald auf Augenhöhe mit den Granden Lionel Messi und Cristiano Ronaldo sein könnte. „Neymar kann in naher Zukunft der beste Spieler der Welt werden“, ...

07cd2e1cb073f7be28628719bd791d03.jpg
Gameiro fühlt sich in der Primera División wohl

“Will meine Karriere in Spanien beenden“

Dass sich Kevin Gameiro bei Atletico Madrid wohl fühlt, lässt sich von seinen Statistiken in der Primera División ablesen: In 118 Spielen netzte der Franzose bereits 49 Mal. Einen Abgang aus Spanien forciert Gameiro daher nicht. Im Gegenteil: Der Nationalstürmer der Equipe ...

91f9bfa3f9dc7e61eeb3b558e2042874.jpg
Youngster überzeugt bei Alavés

Real und Bayern beobachten Hernandez

Real Madrid hat Medienberichten zufolge Theo Hernandez ins Auge gefasst, der aktuell bei einem Aufsteiger begeistert. Auch Bayern hat den Youngster angeblich auf dem Zettel. Auf der Suche nach einem neuen Backup für Linksverteidiger Marcelo tauchen bei Real zahlreiche Namen auf. Unter anderem ...

2d93418e2aa6d85c06831c068264aaf6.jpg
Was passiert mit Aaron Martin?

ManCity und Real bieten für Espanyol-Juwel

Sowohl Manchester City als auch Real Madrid befinden sich auf der Suche nach einem Linksverteidiger und sind dabei offenbar in Barcelona fündig geworden. Bei Real plant Trainer Zinédine Zidane wohl nicht mehr mit Fabio Coentrao als Backup für Marcelo, in Manchester steht derweil gar ...

Thiago will nicht zurückkehren

Bayern-Star gibt Barcelona einen Korb

Die guten Leistungen Thiago Alcantaras vom FC Bayern München sind auch seinem Ex-Klub FC Barcelona nicht verborgen geblieben – es wurde über eine Rückkehr spekuliert. Medienberichten zufolge sieht der 25-Jährige seine Zukunft jedoch weiterhin in München. Der ...

Lustig über Barça-Star

“Neymar ist der grösste Schauspieler“

Als Rechtsverteidiger von Celtic Glasgow traf Mikael Lustig bereits zwei Mal in dieser Saison auf den FC Barcelona (Champions-League-Gruppenphase) und Neymar. Auf den Brasilianer ist Lustig allerdings weniger gut zu sprechen. „Er fällt immer sehr leicht, du kannst ihn kaum ...

Bellerin bald wieder zuhause?

Arsenal-Star: “Barça-Interesse besonders“

Hector Bellerin wurde in der Vergangenheit häufiger mit einem Wechsel zu seinem Ex-Klub FC Barcelona in Verbindung gebracht. Dennoch verlängerte er seinen Vertrag beim FC Arsenal vergangenen November bis 2023. Einem Wechsel zurück nach Katalonien gegenüber scheint er dennoch ...

c43f5640a81f0e4a9310b62c7d6af3c7.jpg
Abgang des ''Cholo'' im Sommer?

Simeone: “Könnte ein anderes spanisches Team trainieren“

Diego Simeone steht seit 2011 an der Seitenlinie von Atletico Madrid. Mit den Rojiblancos holte der Argentinier einen Meistertitel, den Pokal und den Europa-League-Titel. Zwei Mal stand er im Champion-League-Finale. Diese Niederlagen liessen Simeone an sich zweifeln und über einen Wechsel ...

05cc0fb0aba22fe9b9b06eb1df419430.jpg
Barça-Urgestein erzählt von seiner Jugend

Iniesta: “Wollte nicht für Barça spielen“

Andres Iniesta ist eigentlich nicht vom FC Barcelona wegzudenken. Der Spanier wechselte im Alter von zwölf Jahren in die katalanische Hauptstadt und durchlief die Jugendmannschaften von La Masia. Wie der Weltmeister nun zugibt, wäre diese Laufbahn beinahe nicht zustande ...

69478177d626a07c7167d96042b305e9.jpg
Wird der Italiener Luis Enriques Nachfolger?

Barcelona bietet Allegri angeblich Mega-Gehalt

Italienischen Medienberichten zufolge ist der FC Barcelona bei der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Luis Enrique auf Juventus-Coach Massimiliano Allegri gestossen und will ihm angeblich ein Top-Gehalt anbieten. Laut Premium Sport sollen die Verantwortlichen der Katalanen ...

d4460d721640b771c0d095e728d5dbb7.jpg
Fernandez zuversichtlich

Barça-Sportdirektor glaubt an Iniesta-Verbleib

Um Andres Iniesta vom FC Barcelona gab es in den letzten Wochen einige Gerüchte. Bleibt er oder geht er? Barcelonas Sportdirektor Roberto Fernandez glaubt fest an einen Verbleib des spanischen Ausnahmespielers. „Wir wollen ihn gerne noch lange bei uns behalten. Ich glaube, dass wird auch ...

0eef1eaf8db7787ce85ff9db6054e901.jpg
Zum achten Mal in Folge

Messi knackt erneut die 40-Tore-Schallmauer

Der fünfmalige Weltfussballer Lionel Messi vom FC Barcelona hat zum achten Mal in Folge die 40-Tore-Schallmauer im spanischen Fussball geknackt. Der argentinische Superstar erzielte beim 4:2 (2:2)-Erfolg des Titelverteidigers im heimischen Camp Nou gegen den FC Valencia zwei Tore und hat jetzt ...

Am 23. April kommt es wieder zum Duell

Clasico zwischen Barça und Real terminiert

Die Verantwortlichen der spanischen LaLiga haben die kommenden Spieltage fix terminiert. Daraus geht hervor, dass das nächste Aufeinandertreffen zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona am Sonntag, den 23. April, um 20.45 Uhr im Santiago Bernabeu steigen wird. Das Hinspiel in ...

b9abd827c18e760244118107ce1ab2ec.jpg
FC Barcelona vs. FC Valencia 4:2

Messi-Doppelpack: Barça bleibt mit Sieg über Valencia an Real dran

Am 28. Spieltag der Primera Division hat der FC Barcelona den FC Valencia mit 4:2 (2:2) geschlagen. Eliaquim Mangala (29.) brachte die Gäste in Führung, ehe Luis Suarez (35.) ausglich.Lionel Messi (45.) verwandelte schliesslich einen Foulelfmeter, den Mangala (44.) mit ...

840a560669beb600ff5d3b561d3aa15e.jpg
Atlético Madrid vs. FC Sevilla 3:1

Titeltraum ade: Sevilla bekommt bei Atlético eine Fussball-Lektion!

Am 28. Spieltag der Primera Division rückt Atletico Madrid dank einer Matchdemonstration im direkten Duell dem FC Sevilla auf die Pelle.Die Colchoneros gewinnen das Spitzenspiel gegen die Andalusier überlegen mit 3:1. Atletico Madrid – FC Sevilla 3:1 (1:0) Tore: 1:0 ...

ad4195b5f329c15e2608133e824b36a6.jpg
Athletic Bilbao vs. Real Madrid 1:2

Real festigt Tabellenführung

Real Madrid bleibt nach der 28. Runde in Spanien an der Tabellenspitze. Die Madrilenen gewinnen in Bilbao 2:1.Karim Benzema schoss nach 25 Minuten das 1:0 für Real Madrid. Und nach dem Ausgleich durch Athletic Bilbaos Topskorer Aritz Aduriz (65.) benötigte der Gast nur drei Minuten ...

×