formel1

3dbaedb628012bfb93ca4647f7e4cf0c.jpg
Auch nach Rücktritt des Deutschen

Lewis Hamilton tritt gegen Rosberg nach

Auch nach seinem Rücktritt hat der amtierende Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg offenbar keine Ruhe vor den Spitzen seines langjährigen Mercedes-Teamkollegen und WM-Rivalen Lewis Hamilton. Der Engländer bezeichnete am Sonntag nach dem Grossen Preis von Australien ein sich anbahnendes ...

994e8baa3179e66abf5f120290058ac9.jpg
Marchionne nach Vettel-Sieg:

“Lediglich der erste Schritt“

Ferrari-Chef Sergio Marchionne hat nach dem erlösenden Auftaktsieg durch Sebastian Vettel beim Grossen Preis von Australien seiner Erleichterung Ausdruck verliehen. „Es wurde Zeit“, sagte der 64-Jährige am Sonntag: „Wir haben auf diesen Sieg fast anderthalb Jahre ...

7943ec02f393658ce864eb033332d1a0.jpg
Formel 1: GP von Australien

Vettel trocknet seine Gegner in Melbourne ab

Die Entscheidung im Kampf um den Sieg fiel im Zuge des einzigen Boxenstopps, den die Spitzenfahrer einlegten. Hamilton, der bis dahin in Führung gelegen hatte, kehrte nach seinem Zwischenhalt hinter Max Verstappen im Red Bull auf die Strecke zurück, vermochte den Niederländer nicht ...

cfa9987e8a78b61539df152d46e26e3c.jpg
Formel 1: GP von Australien

Hamilton startet in Melbourne aus der Pole-Position

Hamilton war in der entscheidenden dritten Phase des Qualifyings 26 Hundertstel schneller als Vettel. Für Hamilton ist es die bereits 62. Pole-Position seiner Karriere. In Melbourne nimmt er zum vierten Mal in Folge und zum sechsten Mal insgesamt den besten Startplatz ein.Sauber startet das ...

84d1c2aee7b1bbca5a838c770da9110c.jpg
Formel 1: GP von Australien

Wehrleins Startverzicht in Australien

„Ich fühle mich mit meinem Trainingsrückstand noch nicht fit genug für eine komplette Renndistanz“, sagte Wehrlein. „Deshalb haben die Verantwortlichen unseres Teams entschieden, kein unnötiges Risiko einzugehen. Es ist sehr schade, aber ganz im Sinne des ...

a149d7eacb2edd045b6bfe6149fae251.jpg
Formel 1: GP von Australien

Vettel als Schnellster ins Qualifying

Vettel senkte den offiziellen Rundenrekord auf dem Rundkurs in Melbourne, der seit 13 Jahren Michael Schumacher hält, noch einmal. Der Deutsche war 24 Hundertstel schneller als Hamilton am Vortag. Der Engländer, der am Freitag in beiden Trainings klar der Schnellste war, klassierte sich ...

7286baba13d51157e301892cd7b7535f.jpg
Erster Trainingstag, Grand Prix von Australien

Erste Bestzeiten der Saison für Hamilton

Lewis Hamilton eröffnet die Formel-1-Saison mit Bestzeiten. Der Engländer ist im Mercedes am ersten Trainingstag für den Grand Prix von Australien zweimal der Schnellste.Zumindest im ersten „richtigen“ Vergleich präsentiert sich die Rangliste an der Spitze im ...

bd48dd250a6936ef19f17a54daafe724.jpg
''Ferrari war im Winter am schnellsten''

Hamilton schiebt Vettel die Favoritenrolle zu

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (England/Mercedes) hat die Favoritenrolle für den Saisonauftakt von sich gewiesen und Ferrari um den viermaligen Titelträger Sebastian Vettel zugeschoben. „Ferrari war im Winter am schnellsten, sie sind die Favoriten“, sagte ...

1e2eede93a29a507c1f2869ede8fac89.jpg
Ungewöhnliche Optik ist der Streitpunkt

Entscheidung über Cockpitschutz Halo bis April

Die Einführung des Cockpitschutzes Halo zur Formel-1-Saison 2018 steht weiter auf der Kippe. Zwar beteuerte Rennleiter Charlie Whiting am Donnerstag in Melbourne, der Automobil-Weltverband FIA sei „nach wie vor auf Kurs, um den Halo 2018 einzuführen.“ Allerdings gab der Brite ...

Rennärzte befinden Sauber-Fahrer für fit

Pascal Wehrlein erhält Starterlaubnis für Saisonauftakt

Der neue Sauber-Fahrer Pascal Wehrlein erhält von den Rennärzten die Freigabe für den Formel-1-Saisonauftakt im australischen Melbourne. Nach einer Untersuchung befanden die Ärzte den 22-jährigen Deutschen für fit, wie der Weltverband FIA mitteilte.Wehrlein hatte ...

ea3fa7ddfcfee7a5d43007267fdf10a6.jpg
Das Fahrer-Karussell der Formel-1 drehte sich in der Saisonpause fleissig

Neue Formel-1-Saison ohne Titelverteidiger und mit einem Neuling

Zum ersten Mal seit 1994 beginnt eine Formel-1-WM ohne den Titelverteidiger. Neben dem unerwarteten Rücktritt von Nico Rosberg sind sechs weitere Fahrer-Rochaden auszumachen.Anfang Dezember, fünf Tage nach dem letztjährigen Saisonfinale, hatte Rosberg offiziell einen Schlussstrich ...

5fcefbcb98426372690ab2f3fb48e566.jpg
In Hinwil ist die Zuversicht zurück

Ist der Kampf am finanziellen Abgrund nun endlich vorbei?

Im Jubiläumsjahr soll alles besser werden. Das Team Sauber will sich in seiner 25. Saison in der Formel 1 wieder im Mittelfeld positionieren. Ein sehr ambitioniertes Ziel.Der jahrelange Kampf am finanziellen Abgrund gehört der Vergangenheit an. Die im vergangenen Juli abgeschlossene ...

1b1cbd7c2a1f23f6aa7af58a19174c4e.jpg
Unprofessionelles Verhalten und Schlendrian

Ehemaliger Teamchef zieht über Hamilton her

Nur fünf Punkte standen am Ende der vergangenen Saison zwischen den Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton und Nico Rosberg – der Deutsche gewann den Titel und beendete anschliessend seine Karriere. Geht es nach Ex-Teamchef Eddie Jordan, hätte es aus Hamiltons Sichtweise nie so weit ...

40c40fc340e8722ef16abe5afca8467d.jpg
Neue Saison in der Formel 1

Ohne Hockenheimring: Nur noch 20 statt 21 Grands Prix

Nach der Rekordsaison mit 21 Rennen umfasst der aktuelle Formel-1-Kalender wieder 20 Stationen. Der Grand Prix von Deutschland entfällt.Zwischen 2008 und 2014 fand der Grosse Preis von Deutschland alternierend in Hockenheim und Nürburg statt. 2015 mussten die Organisatoren auf dem ...

daffe98f16ecd4e18dbed44c391d2a1b.jpg
Schumis Wegbegleiter Todt

“Will die Formel 1 besser machen“

Michael Schumachers langjähriger Wegbegleiter Jean Todt, seit 2009 Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA, will in seinem Bestreben um die Weiterentwicklung der Formel 1 nicht nachlassen. „Unser aller Vision sollte es sein, die Formel 1 immer besser zu machen“, sagte der ...

42f8961e485013461ad498b2deabe7a1.jpg
Bleibt der Deutsche bei Ferrari?

Mercedes flirtet mit Vettel: “Würde zum Team passen“

Mercedes flirtet öffentlich mit dem viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel. „Ich habe zu ihm persönlich ein gutes Verhältnis und kann ihn unheimlich gut leiden. Er würde auch zum Team passen“, sagte Teamchef Toto Wolff der Stuttgarter Zeitung und den ...

Noch nicht die maximale Qualifyingpower

Grosjean: “Ferrari hält Leistung zurück“

Mit starken Auftritten hat Ferrari bei den Tests in Barcelona einen äusserst guten Eindruck hinterlassen – doch scheinbar war die Scuderia dabei noch längst nicht am Leistungslimit. Romain Grosjean von Ferrari-Kunde Haas verriet laut Motorsport-Total: „Wir ...

adb3757bf482020b95aca16b5bf6db1b.jpg
Peter Sauber meldet sich zurück

“Der Absturz war immer möglich“

Im Juli 2016 hat Peter Sauber seinen Rennstall an die Longbow Finance AG verkauft. Anschliessend hat der 73-Jährige monatelang geschwiegen. Nun meldete sich der Schweizer mit einem Interview zurück. „Weil ich Zeit brauchte, die Trennung von meiner Firma zu verarbeiten“, ...

Ex-Weltmeister verlangt eine Show

Lauda: “Aus der Formel 1 ein Event machen“

Niki Lauda (68) will wie die neuen Eigentümer der Formel 1 künftig mehr Show-Elemente in der Königsklasse sehen. „Unbestritten ist, dass es für die Zuschauer unattraktiv ist, wenn wir nur zwei Stunden im Kreis fahren“, sagte der Aufsichtsratschef des Weltmeisterteams ...

''Vieles ist möglich''

Rosberg-Comeback als Teamchef?

Nach dem Weltmeister-Titel 2016 beendete Nico Rosberg seine aktive Formel-1-Karriere – doch mit der Königsklasse hat der Deutsche allem Anschein nach noch nicht abgeschlossen. In einem Interview heizte er jetzt die Gerüchteküche an. Von der Sport Bild darauf ...

×