nla-playouts

6212720338c717f5daf38dcc1824d0cd.jpg
SC Langenthal vs. HC Ambri-Piotta 1:2

Ambri-Piotta gewinnt nach Overtime

Der SC Langenthal verliert gegen HC Ambri-Piotta mit 1:2 nach Overtime. Vicenzo Küng konnte die Oberaargauer gegen Ende des Startdrittels in Front schiessen. Die Führung hielt nur bis in die vierte Minute des zweiten Drittels. In der Verlängerung lenkte Cadonau unglücklich ins ...

Nicht einverstanden mit dem Strafmass

Ambri erhebt Einspruch gegen Rivera-Entscheid

Der HC Ambri-Piotta hat Einsprache gegen den Entscheid im Tarifverfahren gegen Christopher Rivera eingelegt. Der Fribourg-Stürmer hatte im Spiel vom Dienstag Marc Gautschi gegen den Kopf gecheckt und war daraufhin für ein Spiel gesperrt worden. Ambri ist mit diesem Strafmass nun aber ...

Nach Check gegen den Kopf

Eine Spielsperre gegen Chris Rivera

Christopher Rivera von Fribourg-Gottéron wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Ambris Marc Gautschi für ein Spiel gesperrt.Für das Foul in der 41. Minute des vierten Abstiegsplayoff-Spiels (7:1 für Ambri) wird Rivera zusätzlich mit 1230 Franken gebüsst. Gautschi ...

72f2467eb8a0e62839207d4e3f469766.jpg
HC Fribourg-Gottéron vs. HC Ambri-Piotta 2:1 n.V.

Fribourg-Sieg dank zwei Sprunger-Toren

In einer hart umkämpften Partie gewinnen die Freiburger nach Verlängerung dank einem Doppelschlag von Top-Scorer Julien Sprunger. Die Saanestädter ziehen ihre gute Powerplay-Bilanz weiter und gehen auch heute nach zwei Überzahl-Toren als Sieger vom Eis. Zwar ist der ...

bd22da2af142a644ba9198f74b65219a.jpg
Die Leventiner finden die Strafe zu hart

Rekurs des HC Ambri-Piotta im Fall Michael Fora

Für einen Check von hinten gegen Fribourg-Gottérons Daniel Steiner im NLA-Spiel vom 18. März 2017, ist Michael Fora für fünf Spiele gesperrt worden. Der HC Ambri-Piotta hat gegen dieses Urteil beim Verbandssportgericht Rekurs ...

Nach hartem Check gegen Steiner

Fora für weitere vier Spiele gesperrt

Michael Fora vom HC Ambri-Piotta wird wegen eines Checks von hinten gegen Daniel Steiner von Fribourg-Gottéron in der 59. Spielminute des Spiels der National League A vom 18. März 2017 für fünf Spiele gesperrt und mit CHF 3‘420.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten). Eine ...

Ambri-Captain kämpferisch

Duca: “Das war nur das Spiel 1“

Paolo Duca – Captain des HC Ambri-Piotta – weiss genau, weshalb die Leventiner beim 0:4 gegen den HC Fribourg-Gottéron chancenlos blieben: „Wir haben zu viele unnötige Strafen kassiert“, so der 35-Jährige gegenüber Teleclub, bremste aber in der Folge alle ...

Conz noch nicht zufrieden

“Wir müssen noch drei Spiele gewinnen“

Benjamin Conz, Goalie des HC Fribourg-Gottéron, schaffte beim 4:0-Erfolg zum Playout-Final-Auftakt gegen Ambri-Piotta einen Shutout. „Wir haben von Anfang an Druck gemacht und auch nach der Führung das Spiel immer unter Kontrolle gehabt. Wir machen in der Defensive viel weniger ...

Teleclub-Experte Samuelsson ohne Gnade

“Ambri? Das ist für mich Hobby-Eishockey“

Der HC Ambri-Piotta ging zum Playout-Final-Auftakt beim HC Fribourg-Gottéron gleich mit 0:4 unter. Morgan Samuelsson kannte nach Abpfiff keine Gnade: „Das war für mich Hobby-Eishockey. Die Leventiner müssen jetzt handeln, bevor es zu spät ist“, so der ...

ab7bf5aad31141b7858c65a947ade433.jpg
SCL Tigers vs. HC Fribourg-Gottéron 3:4 OT

Fribourg-Gottéron holt kämpferischen, aber bedeutungslosen Sieg

Wer erwartet hätte, dass die SCL Tigers in dieses Spiel abschenken würden, sah sich heute getäuscht. Obwohl sie nicht mehr absteigen können, spielten die Langnauer engagiert nach vorne, drehten im Mitteldrittel einen Rückstand, mussten aber 10 Minuten von Schluss den ...

9aa0780da62fd1a1f0b03e999fd24cab.jpg
HC Ambri-Piotta vs. EHC Kloten 3:2

Ambri siegt über schwache Klotener

Der HC Ambri-Piotta gewinnt gegen den EHC Kloten mit 3:2. Ganze zwei Drittel spielten die Flughafenstädter nicht wirklich Eishockey und lagen nach den Toren von Jelovac und Monnet mit zwei Toren hinten. Ramholt und Cunti brachten Kloten im Spiel gegen die Leventiner überraschend ...

Tim Ramholt entgeht Busse und Sperre

Rekurs von Kloten gutgeheissen

Das Verbandssportgericht (VSG) des Schweizerischen Eishockeys hat die Sperre und die Busse gegen Tim Ramholt vom EHC Kloten wegen eines Verstosses gegen die IIHF Regel 116 (Schlag / Stoss gegen einen Schiedsrichter) im Meisterschaftsspiel der National League A vom 25. Februar 2017 aufgehoben. Tim ...

Spielsperre nach Schiri-Stoss

Kloten: Ramholt verpasst Playout-Auftakt

Tim Ramholt vom EHC Kloten wird wegen eines Verstosses gegen die IIHF Regel 116 (Schlag/Stoss gegen einen Schiedsrichter) während des Meisterschaftsspiels der National League A vom 25. Februar 2017 gegen den Genève-Servette HC für ein Spiel (5. März 2017) gesperrt und mit ...

Playout-Final gegen den EHC Biel

DiDomenico für unsportliches Verhalten gebüsst

Für sein Verhalten in der Playout-Finalserie gegen die Bieler wurde der Stürmer der ZSC Lions Chris DiDomenico gebüsst. Für seine Provokation musste er 1650.- zahlen, wie der Blick berichtet.Vor den als ''unnötig'' angesehenen Provokationen des ...

Daniel Villard fordert Strafe

Biel fordert Verfahren gegen DiDomenico

Der kanadische Stürmer Chris DiDomenico fiel im Playout-Final wegen provozierendem Verhalten auf. ''Sein Verhalten während dem 6. Spiel ist unnötig und inakzeptabel für einen Profi-Spieler'', meint der Geschäftsführer der Bieler.Gesten, wie einen ...

Langnauer für Slew Footing gebüsst

Spielsperre und Busse gegen Claudio Moggi

Der Stürmer der SCL Tigers Claudio Moggi wird für das nächste Playoutfinalspiel gegen den EHC Biel gesperrt. Wegen eines Slew Fotting gegen Igor Jelovac im gestrigen Spiel wird der Langnauer im morgigen Spiel nicht mitwirken dürfen – zudem setzt es eine saftige Busse von ...

Schläpfer über seinen Stürmer verärgert

“Was lässt Steiner für Sachen raus im TV?“

Im Interview mit dem Teleclub wurde Kevin Schläpfer – Headcoach des EHC Biel – damit konfrontiert, dass sein Stürmer Daniel Steiner die Rhythmus-Unterbrechungen durch die vielen Wechsel nach der 0:1-Pleite bei den SCL Tigers krtisiert hatte.„Daniel sagt noch viel wenn ...

Daniel Steiner redet Tigers stark

“Kamen mit blauem Auge davon“

Die Sache in Spiel 1 war klar, das sah auch Biel-Stürmer Daniel Steiner so: ''Wir kamen im ersten Drittel mit einem blauen Auge davon, sie haben da sehr viel Druck gemacht. Darauf haben wir zum Glück zwei Powerplaytore erzielt, das nahm ihnen die ...

Bucher kritisiert Unterzahl

“Müssen das Boxplay anschauen“

Die SCL Tigers haben das erste Playout-Finale klar verloren, Stürmer Tobias Bucher meinte darauf: ''Wir müssen das Boxplay nochmals anschauen. Ich glaube bei 5 gegen 5 waren wir ebenbürtig, darauf können wir ...

×