Georges Bregy über die Gründe des Lausanner Abstiegs

“Klubführung hatte das Gefühl, dass man mit dem Abstieg nichts zu tun hat“

Seit dem zweitletzten Spieltag der Raiffeisen Super League ist klar, dass der FC Lausanne-Sport trotz den hohen Ambitionen den Gang in die Challenge League antreten muss. Das, obwohl sich die Waadtländer im Winter mit Simone Rapp, Enzo Zidane und Alexander Fransson gewichtig verstärkt haben. Die beiden SPORTAL-HD-Experten haben sich in der letzten Ausgabe von „The Soccer Lounge“, wo die Gründe für den Abstieg liegen.

Falls ihr euch die ganze Sendung ansehen wollt, dann schaut euch doch einfach das Replay von „The Soccer Lounge“ vom 14.05.2018 mit unserer Expertenrunde an. Wir wünschen viel Spass!

· · ·


Related Articles & Comments

×