d7a26e847d4542329a2eb7b988cef533.jpg
Wildert Schalke beim SC Braga?

Ricardo Horta angeblich im königsblauen Visier

Der FC Schalke hat offenbar einen Offensivspieler vom SC Braga im Visier. Naldo bedauert die Art und Weise von Max Meyers Abgang. Hier findet ihr alle News und Gerüchte rund um den FC Schalke 04.

Laut einem Bericht der portugiesischen A Bola soll Schalke ein Auge auf Ricardo Horta vom SC Braga geworfen haben.

Der variabel einsetzbare Offensivspieler soll eine Ausstiegsklausel in seinem bis 2022 laufenden Vertrag verankert haben, die ihm einen Vereinswechsel für 25 Millionen Euro ermöglichen würde. Für eine Realisierung des Transfers müssten die Königsblauen aber wohl zuvor noch Transfereinnahmen genererieren.

In der aktuellen Saison kommt Horta in 29 Ligaeinsätzen für Braga auf elf Treffer und acht Assists.

· · ·


Related Articles & Comments

×