Der Maestro hat grossen Respekt vor seinem Finalgegner

Federer: “Cilic ist noch einmal ein anderes Kaliber“

Roger Federer trifft im Final der Australian Open auf Marin Cilic, damit kommt es zur Neuauflage des Wimbledon-Finals 2017. Federer kennt den Kroaten aber nicht nur aus den bisher neun Direktduellen, im November hat er auf den Malediven zweimal mit ihm trainiert. Im Endspiel am Sonntagmorgen erwartet er einen stärkeren Cilic, als noch im Sommer in Wimbledon.

· ·


Related Articles & Comments

×