Der Südkoreaner hat schon Zverev und Djokovic eliminiert

“Professor“ Chung fordert den Maestro im Halbfinal

Roger Federer hat sich am Australian Open bisher ohne Satzverlust in den Halbfinal gespielt. Dort trifft er nun auf den jungen Südkoreaner Hyeon Chung, der unter anderem überraschend Alexander Zverev und Novak Djokovic aus dem Turnier schlug und als bisher grösste Sensation am diesjährigen Australian Open gilt.

· ·


Related Articles & Comments

×