Denise Feierabend im Fokus

“Karriereende war lange kein Thema und dann verletzt man sich halt…“

Denise Feierabend hat mit ihrem vierten Platz im Slalom von Killington für Aufsehen gesorgt. Lediglich drei Hundertstel fehlten der 28-Jährigen auf ihren ersten Weltcup-Podestplatz. In unserer Rubrik ON SPOT spricht die Frau aus Engelberg unter anderem über ihre Kindheit, Idole und das Karriereende.

· · ·


Related Articles & Comments

×