''Behind the Scenes – Skydive''

Beat Feuz springt aus über 4000 Metern Höhe aus dem Helikopter!

An der Ski-WM in St. Moritz war es Beat Feuz nicht möglich den freien Fall, der spektakuläre Steilhang am Start der WM-Piste, zu fahren. Damit der Weltmeister das Gefühl des freien Falls aber doch noch erleben darf, hat ihm sein Sponsor „Raiffeisen“ einen Sprung aus dem Helikopter geschenkt!

Gemeinsam mit seiner Lebenspartnerin Katrin Triendl wagt sich der Schangnauer aus dem Helikopter und erlebt einen unvergesslichen Adrenalinkick.

· · · ·


Related Articles & Comments

×