be65e270e15ed5308efbfc22a5382b24.jpg
Nur noch Super-League-Teams

Heimspiele für YB, Zürich und Basel im Viertelfinal

Die Young Boys, Basel und Zürich, die drei Mannschaften, die in der Super League den Ton angeben, bekamen für die Viertelfinals im Schweizer Cup vom 29./30. November Heimrecht zugelost.

Doublegewinner Basel empfängt den FC Luzern, die Young Boys spielen gegen St. Gallen, und Zürich misst sich mit dem FC Thun. In einem weiteren Viertelfinal wird Lugano daheim gegen die Grasshoppers antreten können.

Im Cup hatte Luzern dem FC Basel zuletzt zweimal alles abverlangt. Den Cupfinal 2012 gewannen die Basler erst im Penaltyschiessen, und in den Halbfinals 2014 setzten sie sich daheim mit 1:0 durch.

· ·


Related Articles & Comments

×