Kein Einsatz in der Champions League

Bizarre Verletzung: Asensio fällt nach Beinrasur aus

Shootingstar Marco Asensio von Real Madrid wird dem Team am Mittwoch gegen APOEL Nikosia nicht zur Verfügung stehen. Der Grund ist bizarr: Asensio soll sich bei der Rasur seiner Beine verletzt haben.

„Er hat einen Pickel, deswegen kann er seine Socken nicht anziehen“, erklärte Zinedine Zidane auf einer Pressekonferenz. Wie die Zeitung ABC berichtet, soll sich der Pickel nach einer Beinrasur entzündet haben. Asensio hatte schon unter der Woche mit dem Training pausiert.

Der Spott in den sozialen Medien war Asensio anschliessend gewiss. „Das wäre zu meiner Zeit nie passiert“, unkte Gary Lineker. „Wir haben immer gewachst.“

Ob der 21-Jährige in der Liga am Wochenende wieder eingreifen kann, ist noch unklar.

· ·


Related Articles & Comments

×