0c251c9acbdbc3e297e4519fa15eb4fa.jpg
Niederländer wirft Goffin aus dem Turnier

Robin Haase zieht in den Gstaader Halbfinal ein

Mit Robin Haase steht der erste Halbfinalist beim Gstaader ATP-Turnier fest: Der Niederländer bezwingt die Turniernummer 1 David Goffin 7:5, 6:1.

Nach 1:23 Stunden verwertete der im ATP-Ranking im 50. Rang klassierte Haase seinen 1. Matchball, nachdem er im einseitigen zweiten Durchgang dem Belgier (ATP 13) zweimal den Service abgenommen hatte.

Für Haase ist es der erste Sieg über den Belgier. Die ersten drei Duelle hatte er allesamt verloren: 2013 in Miami und zu Beginn dieses Jahres in Doha und Rotterdam. In Berner Oberland stand Haase bereits zweimal im Final, die er aber 2013 gegen Michail Juschni und 2016 gegen Feliciano Lopez verloren hat.

Hanfmann oder Sousa als mögliche Gegner

Im Halbfinal vom Samstag trifft der 30-Jährige aus den Sieger der Partie zwischen dem deutschen Überraschungsmann Yannick Hanfmann und dem Portugiesen João Sousa, der im Achtelfinal den Schweizer Henrik Laaksonen eliminiert hatte.

· ·


Related Articles & Comments

×