16773e56ae0623d0427f451c32ab8983.jpg
Der Italiener wird teilnehmen

Fabio Fognini erhält Gstaad-Wild-Card

Am ATP-Turnier von Gstaad wird ein weiterer Topspieler dabei sein: Der Italiener Fabio Fognini erhielt von den Organisatoren eine Wild Card. Zuletzt hatte der 30-Jährige im Jahr 2007 in Gstaad gespielt. Fognini ist neben David Goffin, Roberto Bautista Agut und Feliciano López der vierte Top-30-Spieler, der in Gstaad am Start sein wird.

·


Related Articles & Comments

×