fa4a21d6619b710ce245c4ad791e5e3c.jpg
Chile vs. Portugal 3:0

Bravo hext Chile zum Sieg

Chile gewinnt das Halbfinale am Confederations Cup mit 3:0 nach Elfmeterschiessen. Die Partie ging nach 120 torlosen Minuten in die Verlängerung.

Die Portugiesen starteten etwas besser in die Partie und hatten schon früh einige Torchancen. Im Verlauf der ersten Halbzeit entwickelte sich eine offene Partie, in der beide Mannschaften das Hauptaugenmerk auf die Defensive legten. Die zweite Halbzeit verlief ebenfalls relativ ausgeglichen, jedoch mit sehr wenigen Strafraumszenen. Die Partie ging nach 90 torlosen Minuten in die Verlängerung. Dort hatte Chile die besseren Chance, traf kurz vor Schluss in der gleichen Szene den Pfosten und die Latte und hätte zudem einen Elfmeter zugesprochen bekommen sollen.

Im Elfmeterschiessen hielt Claudio Bravo alle drei Elfmeter der Portugiesen, während die Chilenen alle drei Penaltys verwerteten.

·


Related Articles & Comments

×