Ambri-Captain kämpferisch

Duca: “Das war nur das Spiel 1“

Paolo Duca – Captain des HC Ambri-Piotta – weiss genau, weshalb die Leventiner beim 0:4 gegen den HC Fribourg-Gottéron chancenlos blieben: „Wir haben zu viele unnötige Strafen kassiert“, so der 35-Jährige gegenüber Teleclub, bremste aber in der Folge alle Pessimisten: „Das war nur das Spiel 1 einer Best-of-Seven-Serie, wir haben noch genügend Möglichkeiten, um zu reagieren.“

· ·


Related Articles & Comments

×