d37eeac82e89ff731ec2094e06e78998.jpg
Datacenter: EHC Biel vs. Lausanne HC

Der Störenfried beim Abspulen des Pflichtprogramms

Der EHC Biel empfängt im vierten Spiel der Platzierungsrunde den Lausanne HC. Im Datacenter informiert Sie SPORTAL über Formstände, Verletzungen, Direktbegegnungen, wagt eine Prognose und listet Wissenswertes zum Spiel auf.


Formstand

Einen Sieg konnten die Bieler bisher in der Platzierungsrunde einfahren. Eine Niederlage gab es ausgerechnet gegen den Lausanne HC. Dafür gelang gegen Abstiegskonkurrent Langnau ein knapper Sieg.

In der Platzierungsrunde läuft es bisher nicht für den Lausanne HC. Erst im dritten Spiel konnten sie den ersten Sieg einfahren. Dank den Punkten aus der Qualifikation reicht das aber bereits zum frühzeitigen Ligaerhalt. Die restlichen 3 Partien sind für Lausanne bloss noch Pflichtprogramm. 

Wissenswertes zum Spiel

  • Das Elftplatzierte Langnau hat vier Punkte Vorsprung auf den EHC Biel. Um sich das Heimrecht in der bevorstehenden Playoutserie zu sichern, wäre ein Sieg für Biel also wichtig. 
  • In einer Disziplin kann sich der EHC Biel deutlich verbessern: In den Playouts kassierten sie pro Spiel surchschnittlich etwas mehr als sieben 2-Minuten Strafen. So wird es schwierig mit dem Gewinnen. 
  • Lausanne, welches in der Qualifikation noch eines der schwächsten Powerplays der Liga hatte, hat in der Platzierungsrunde das beste. In drei Spielen schossen die Romands bereits drei Tore in Überzahl.

Verletzungen / Sperren / Absenzen

EHC Biel: Ehrensperger, Fey, Herburger, Macenauer, Spyle, Fabian Sutter, Wetzel (alle verletzt) und Maurer (gesperrt).

Lausenne HC: Augsburger, Bång, Conz und Herren (alle verletzt).

Heissester Spieler

Eric Walsky (Lausanne HC): In den Playouts hat Walsky bereits 4 Tore vorbereitet und ist somit der zweitbeste Skorer der Platzierungsrunde. 

Letzte 5 Direktbegegnungen

  • 08.03.2016: Lausanne HC vs. EHC Biel 2:0
  • 31.01.2016: Lausanne HC vs. EHC Biel 5:2.
  • 14.11.2015: EHC Biel vs. Lausanne HC 1:2
  • 14.11.2015: Lausanne HC vs. EHC Biel 3:2
  • 03.10.2015: EHC Biel vs. Lausanne HC 2:1

Resultattipp der Redaktion

Für die Niederlage vom Dienstag will sich Biel revanchieren und sich ausserdem unbedingt das Heimrecht für die Playoutrunde gegen Langnau sichern. In der Tissot Arena gelingt Biel ein 4:2-Sieg. 

· · · ·


Related Articles & Comments

×